Ihre Arbeit im Recht    
  start Kanzlei anwaelte berater Kontakt
aktInfo
 
  Buecherzeitschriftenpublikationen    
 
       
 

Urteilsbesprechungen von Wolfgang Trittin und Mitarbeitern

   
 

2014

2011

2010

2009

2008

2007

2004
  • AiB Nr. 8 / 2004, Seite 507 ff.
    § 613 a BGB
    Betriebsübergang bei Neuvergabe der Verpflegung eines Krankenhauses
    EuGH, Urteil vom 20.10.2003, Az.: C – 340/01
  • AiB Nr. 4 / 2004, Seite 244 ff.
    §§ 111 ff. BetrVG
    Mitbestimmung des vor der Schließung neu konstituierten Betriebsrats
    LAG Saarland, Beschluss vom 14.05.2003, Az.: 2 TaBV 7/03
  • AiB Nr. 1 / 2004, Seite 41 ff.
    §§ 47, 50, 77 Abs. 1 BetrVG, § 613 a BGB
    Weitergeltung von Gesamtbetriebsvereinbarungen nach Inhaberwechsel
    BAG, Beschluss vom 18.09.2002, Az.: 1 ABR 54/01 
2001
  • AiB Nr. 11 / 2001, Seite 664 f.
    § 47 BetrVG
    Untergang des GBR bei Verschmelzung?
    LAG Düsseldorf, Urteil vom 14.02.2001, Az.: 4 TaBV 67/00
2000
  • AiB Nr. 10 / 2000, Seite 642 ff.
    § 1 KSchG; § 613 a BGB
    Maßregelnde Kündigung wegen des Widerspruchs gegen den Übergang eines Arbeitsverhältnisses
    BAG, Urteil vom 18.03.1999, Az.: 8 AZR 190/98
  • AiB Nr. 9 / 2000, Seite 579 ff.
    § 613 a BGB; § 256 ZPO; § 15 BErzGG
    Betriebsübergang – Feststellungsinteresse auch bei ruhendem Arbeitsverhältnis
    BAG, Urteil vom 02.12.1999, Az.: 8 AZR 796/98
  • AiB Nr. 8 / 2000, Seite 516 ff.
    § 613 a BGB
    Übergang eines Teilbetriebs – Veräußerung einzelner Lastkraftwagen
    BAG, Urteil vom 26.08.1999, Az.: 8 AZR 718/98
1999
  • AiB Nr. 11 / 1999, Seite 653 ff.
    § 613a BGB
    Kein Betriebsübergang: 75% der Arbeitnehmer nicht Hauptbelegschaft
    BAG, Urteil vom 10.12.1998, Az.: 8 AZR 676/97
1998
  • AiB Nr. 10 / 1998, Seite 594 ff.
    § 5 Abs. 1 Nr. 9 UmwG
    Angaben über die Folgen einer Verschmelzung für die Arbeitnehmer
    OLG Düsseldorf, Beschluss vom 15.05.1998, Az.: 3 Wx 156/98
  • AiB Nr. 3 / 1998, Seite 170 ff.
    §§ 111 Satz 2 Nr. 3 und Nr. 4, 112, 112a Abs. 2 BetrVG; § 613 a BGB
    Auszugleichende Nachteile bei Spaltung des Betriebes
    BAG, Beschluss vom 10.12.1996, Az.: 1 ABR 32/96
1997
  • AiB Nr. 9 / 1997, Seite 548 f.
    §§ 130, 242 BGB; § 4 KSchG
    Wahrung der Klagefrist bei Kündigungszugang per Einschreiben
    BAG, Urteil vom 25.04.1996, Az.: 2 AZR 13/95
  • AiB 8 / 1997, Seite 477 ff.
    § 613 a BGB; Art. 1 Abs. 1 Richtlinie 77/187/EWG
    Keine Kündigung bei der Neuvergabe eines Reinigungsauftrages an ein anderes als das bisherige Reinigungsunternehmen
    EuGH, Urteil vom 11.03.1997, Az.: Rs. C-13/95
1995
  • AiB Nr. 5 / 1995, Seite 362 ff.
    § 1 Abs. 1 Satz 1 Ziff. 1 BeschFG
    Arbeitgeberbegriff
    ArbG Ulm, Urteil vom 10.01.1995, Az.: 5 Ca 530/94
1994
  • AiB Nr. 8 / 1994, Seite 506 ff.
    § 613 a BGB; EG Richtlinie 77/187
    Betriebsübergang bei Outsourcing des Reinigungsdienstes mit einer Reinigungskraft
    EuGH, Urteil vom 14.04.1994, Az.: C-392/92
1992
  • AiB Nr. 10 / 1992, Seite 575 ff.
    § 87 Abs. 1 Nr. 10, § 77 Abs. 3, § 87 Abs. 1 Eingangssatz BetrVG
    Anrechnung von Tariflohnerhöhungen auf übertarifliche Zulagen / Mitbestimmung
    BAG, Großer Senat, Beschlüsse vom 03.12.1991, Az.: GS 1/90 und GS 2/90
  • AiB Nr. 6 / 1992, Seite 353 ff.
    § 87 Abs. 1 Nr. 10 BetrVG
    Erhöhung des Dotierungsrahmens bei Regelung übertariflicher Zulagen
    Arbeitsgericht Darmstadt, Beschluss vom 07.11.1991, Az.: 7 BV 40/91
1991
  • AiB Nr. 3 / 1991, Seite 94 f.
    § 615 BGB; § 87 Abs. 1 Ziff. 3 BetrVG
    Vergütungsanspruch gegen den Arbeitgeber bei Kurzarbeit, wenn das Arbeitsamt kein Kurzarbeitergeld zahlt
    BAG, Urteil vom 11.07.1990, Az.: 5 AZR 557/89
1990
  • AiB Nr. 1 / 1990, Seite 36 ff.
    § 80 Abs. 3 Satz 1 BetrVG
    Kosten für Sachverständige in einer Betriebsversammlung
    BAG, 19.04.1989, Az.: 7 ABR 87/87
1989
  • AiB Nr. 5 / 1989, Seite 163 f.
    §§ 75 Abs. 1 und 2, 23 Abs. 3 BetrVG
    Unzulässiger Druck durch „Krankheitsbriefe“
    LAG Köln, 19.02.1988, Az.: 10 TaBV 69/87
  • AiB Nr. 3 / 1989, Seite 86 f.
    § 87 Abs. 1 Ziffer 10 BetrVG; § 565 Abs. 1 Satz 2 ZPO
    Tariflohnerhöhung und übertarifliche Zulagen
    BAG, 09.11.1988, Az.: 5 AZR 172/87
  • AiB Nr. 1 / 1989, Seite 23
    § 76 Abs. 5 Satz 4, 112 Abs. 5 BetrVG
    Einigungsstellenbeschluss über Sozialplan
    BAG, 26.05.1988, Az.: 1 ABR 11/87
1988
  • AiB Nr. 11 / 1988, Seite 312 f.
    §§ 87, 99, 101 BetrVG
    Sonntagsarbeit, Arbeitnehmerbegriff, Unterlassungsanspruch
    ArbG Solingen, 17.02.1988, 3 BV 24/87
  • AiB Nr. 11 / 1988, Seite 313 f.
    §§ 23 Abs. 3, 87, 99 BetrVG
    Unterlassungsanspruch des Betriebsrats bei Einsatz von Fremdfirmen
    LAG Frankfurt, 19.04.1988, 5 TaBV Ga 52/88
  • AiB Nr. 11 / 1988, Seite 314 f.
    § 109, 76 BetrVG, 98 ArbGG
    Vorlage eines Entwurfs des Jahresabschlusses und des Wirtschaftsprüfungsberichts an den Wirtschaftsausschuss
    LAG Berlin, 13.07.1988, Az.: 1 TaBV 3/88
  • AiB Nr. 11 / 1988, Seite 315
    § 76 BetrVG, § 98 ArbGG
    Bestellung des / der Einigungsstellenvorsitzenden
    LAG Bremen, 01.07.1988, Az.: 4 TaBV 15/88
  • AiB Nr. 4 / 1988, Seite 87
    § 80 Abs. 3 BetrVG
    EDV: Hinzuziehung eines Sachverständigen
    BAG, Beschluss vom 04.06.1987, Az.: 6 ABR 63/85
  • AiB Nr. 4 / 1988, Seite 88
    § 87 Abs. 1 Ziff. 10 BetrVG
    Streichung von Zulagen
    AG Mannheim, Kammer Heidelberg, Beschluss vom 25.08.1986
  • AiB Nr. 2 / 1988, Seite 47 f.
    § 15 SchwbG
    Schwerbehinderte / Geltendmachung des besonderen Kündigungsschutzes
    ArbG Darmstadt, Urteil vom 27.08.1987, Az.: 1 Ca 31/87
1987
  • AiB Nr. 12 / 1987, Seite 292 ff.
    § 111 BetrVG
    Betriebsänderung
    LAG Frankfurt, Beschluss vom 28.10.1986, Az.: 4 TaBV 13/86
  • AiB Nr. 12 / 1987, Seite 294 ff.
    § 112 Abs. 5 Satz 2, Ziff. 2, Satz 2 BetrVG
    Sozialplan
    LAG Düsseldorf, Beschluss vom 23.10.1986, Az.: 17 TaBV 98/86
  • AiB Nr. 6 / 1987, Seite 144
    § 80 Abs. 3 Satz 1 BetrVG
    Hinzuziehung eines EDV-Sachverständigen
    ArbG Nürnberg, Beschluss vom 22.12.1986, Az.: 3 BV 16/86
  • AiB Nr. 4 / 1987, Seite 95 f.
    Betriebsverfassung / § 40
    Sachaufwand des Betriebsrats
    ArbG Darmstadt, Beschluss vom 30.10.1986, Az.: 2 BV 5/86
  • AiB Nr. 6 / 1987, Seite 140 f.
    §§ 78, 119 BetrVG
    Behinderung der Betriebsratsarbeit
    ArbG Darmstadt, Beschluss vom 20.11.1986, Az.: 1 BV Ga 9/86
1986
  • AiB Nr. 11 / 1986
    § 80 Abs. 3 BetrVG
    Hinzuziehung eines Sachverständigen
    LAG Baden-Württemberg 22.11.1985, Az.: 5 TaBV 5/85
  • AiB Nr. 5 / 1986
    § 102 Abs. 1 BetrVG
    Unterrichtung des Betriebsrats bei Verdachtskündigung
    ArbG Darmstadt, Beschluss vom 15.01.1986, Az.: 7 BV 7/86
1984
  • AiB Nr. 9 / 1984 Seite 143 ff.
    § 87 BetrVG
    Unterlassungsanspruch des Betriebsrats bei mitbestimmungspflichtigen Maßnahmen des Arbeitgebers
    LAG Düsseldorf, Beschluss vom 23.08.1983, Az.: 11 TaGV 35/83
   
 

 

 
     
 


|    Anfrage senden   |     Impressum     |     Links     |

Trittin Rechtsanwälte - Schillerstraße 3 - 60313 Frankfurt aM - info@trittin-rechtsanwaelte.de - Telefon: 069 / 21 999 303